Zahlen

Frankfurter Jugendliche verbringen durchschnittlich jeweils 10 Stunden in der Woche mit Fernsehen und mit digitalen Spielen. 

Anders als Fernsehen und Internetnutzung, spielen nicht alle Jugendlichen digitale Spiele . Die sind vor allem bei jungen Männern beliebt, 92 Prozent spielen regelmäßig, wogegen sich nur 59 Prozent der jungen Frauen mit digitalen Spielen beschäftigen. Je älter die Jugendlichen sind, desto seltener spielen sie.

Die beliebtesten Spiele bei männlichen Jugendlichen sind Ego Shooter und Sportspiele, bei weiblichen Jugendlichen Jump'n Run und Strategiespiele.